Nachrichtenarchiv - News 2015

01.02.2015 - Guter Start in Saison 2015

Einen gelungenen Auftakt in die Saison 2015 gab es für Markus Rehm bei den Westdeutschen Hallenmeisterschaften 2015, in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund. Wie bereits vom DLV angekündigt, wurde Markus im Weitsprung getrennt vom restlichen Teilnehmerfeld gewertet.
Alle seine 6 Sprünge waren gültig und über 7m. Seine größte Weite gelang ihm im 5.Sprung mit 7,62m.
Diese Weiten lassen hoffen auf eine gute Serie bei dem kommenden IPC-World-Cup-Meeting in den Vereinigte Arabische Emirate, Mitte Februar.

Westdeutscher Meister bei den Männern wurde Stephan Zenker mit 7,60m - Platz 2, Maurice Füllen mit 7,10m - Platz 3, Benjamin Weßling mit 7,09m

Zurück