Nachrichtenarchiv - News 2010

09.06.10 - Leverkusener Sportfest Juni 2010

Am 09. Juni 2010 fand im Leverkusener Manforter Stadion ein internationales Leichtathletik Sportfest der Behindertensportabteilung TSV Bayer 04 Leverkusen statt. Insgesamt waren ca. 150 Sportler aus 15 Nationen am Start, darunter u.a. Athleten aus Neuseeland, Argentinien und Japan. Das Meeting war eines von zahlreichen Qualifikationssportfesten, bei denen die Athleten die Norm für die Weltmeisterschaften im kommenden Jahr in Neuseeland erreichen konnten.

In meiner Paradedisziplin "Weitsprung" konnte ich meiner sportlichen Laufbahn eine weitere Krone aufsetzen. Im dritten Versuch steigerte ich mich auf die neue Weltrekordweite von 6,84m und löste somit den alten Weltrekord von Shirley Marlon, (6,79m) ab. Diese Weite konnte ich im vierten Versuch sogar noch einmal wiederholen.

Auch im 100m Lauf gelang mir wieder eine gute Leistung. Mit 11,94 sec. bzw. 11,96 sec. habe ich nur knapp meine persönliche Bestzeit verfehlt.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurden drei Ehrenpreise der Sparkasse Leverkusen überreicht. Diese erhielten Natallia Eder (AUT) und Markus Rehm (TSV Bayer 04 Leverkusen) für ihre Weltrekorde, sowie Arnu Fourie (RSA) 11,19sec über 100m.

Zurück